Unternehmen

ÜBER UNS

Die bit. Berliner Immobilien Treuhand ist eine neu gegründete Schwestergesellschaft des seit mehr als 48 Jahren in Deutschland erfolgreich tätigen Bauträgers und Projektentwicklers Hanseatische Immobilien Treuhand, bekannt als hit.

Bislang konnte die hit.-Gruppe ca. 10.000 Einheiten projektieren und realisieren. Mit ca. 130 Mitarbeitern wird ein jährlicher Umsatz von über EUR 100 Mio. erwirtschaftet.

Die bit. initiiert Projekte und übernimmt die verantwortliche Steuerung der gesamten Prozess­kette eines Immobilien-Developments. Im Fokus der Tätigkeit der bit. steht die Flächen- und Projektentwicklung primär im Bereich Wohnen.

Wir akquirieren und erwerben unbebaute Grundstücke oder Flächen mit Bestandsobjekten, schaffen Baurecht und führen die gesamten Erschließungs­maßnahmen durch. Wir planen und realisieren insbesondere Geschoss­wohnungsbau sowie Reihen- und Doppel­häuser und entwickeln komplette Quartiere.

Motivation

Was treibt uns an?

Wir generieren mit Überzeugung und Motivation Projekte, die im höchstmöglichen Maße sozial und ökologisch orientiert sind. Bei der Planung konzipieren wir eine sozialverträgliche, intergenerative Mischung von Bewohnern und Nutzungsarten. Ziel ist es, eine stabile Solidargemeinschaft, mannigfaltige Synergien und aktive Nachbarschaften entstehen zu lassen.

In ökologischer Hinsicht sehen wir die Realisierung CO²-reduziert errichteter, energieverbrauchsoptimierter und materialbewusster Gebäude und Quartiere als wertgeschätztes Pflichtprogramm.

Was zeichnet uns aus?

Wir fördern wirksame Investments, die einen positiven Einfluss auf künftige Performances haben, insbesondere auf die Lebenszykluskosten. Positive Wirksamkeit bedeutet für uns verantwortungsbewusst zu investieren und negative Effekte durch die Beachtung von ökologischen, ökonomischen und sozialen Einflussfaktoren auf Umwelt und Gesellschaft zu vermeiden.

Ihre Umsetzung erfordert eine Optimierung der Immobilie hinsichtlich Energieeffizienz, Wasserverbrauch, CO² -Emissionen, Baumaterialien, Müllaufkommen, Gebäudeausstattung, Betriebskosten, Nutzerkomfort und Konnektivität. Diese Prämissen führen zu einem positiven Footprint, einer konstanten Werterhaltung sowie einer soliden Wertsteigerung und nachhaltigen Rendite.

Kompetenzen

Mit Kompetenz auf unserem Gebiet und hohem Qualitätsanspruch handeln wir partnerschaftlich und fair nach klaren Werten wie Zuverlässigkeit, Integrität und Respekt. Mit unternehmerischem Weitblick, schöpferischem Management und schlanken Strukturen stehen wir in sich stetig wandelnden Konjunkturphasen für Kontinuität und Verlässlichkeit. Kreatives sowie möglichkeitsbezogenes Denken und ergebnisorientiertes Handeln ebenso wie das Beschreiten erprobter, aber immer auch das Wagnis neuer Wege treiben uns mit Freude an.

von Grundstücken und Bestandsbauten

  • Eine schnelle Ankaufsprüfung und Transaktionssicherheit wird garantiert.
  • Eine verbindliche und seriöse Due Diligence wird mit einem erfahrenen Team interner und externer Mitarbeiter durchgeführt.
  • Eine frühe Beteiligung von potentiellen Projektpartnern (bereits während der Ankaufsprüfungsphase) ermöglicht eine valide Projektkonzeption und optimierte Gesamtrealisierung.

von Gebäuden, Quartieren und Refurbishments:

  • Vielfältige und qualitativ hochwertige Quartiers- und Gebäudeplanungen jeglicher Größenordnungen werden durch die Zusammenarbeit mit verschiedenen Architektur- und Ingenieurbüros gesichert.
  • Die frühzeitige Einbindung von Bauunternehmen garantiert eine optimale Planungsqualität.
  • Die frühzeitige Einbindung von potentiellen Endinvestoren sowie Vermietungs- und Verkaufsexperten garantieren optimale Nutzungskonzeptionen.
  • Effektive und kollaborative Arbeitsprozesse werden durch eine professionelle cloudbasierte Projektmanagementsoftware gewährleistet.

von schlüsselfertigen Bauvorhaben und Erschließungsmaßnahmen:

  • Eine optimale Ausführungsplanung u.a. durch die Beteiligung von Bauunternehmen -bereits bei den Planungsprozessen- garantiert eine hohe Qualität und Kostensicherheit.
  • Die frühzeitige Sicherung von Baukapazitäten im Zuge des Team-Konzept Modells sorgt für einen effizienten Bauablauf und letztlich für kürzere Realisierungszeiträume.
  • Eine geschlossene Finanzierung sichert den reibungslosen Ablauf der Gesamtmaßnahme.

von Eigentumswohnungen, Häusern und Gebäudeblöcken:

    • Wir gewährleisten eine optimale Vermarktung durch ein eigenes Verkaufsteam.
    • Das eigene Erwerbermanagement arbeitet mit digitalisierter Bemusterung und Sonderwunschbearbeitung besonders kundenfreundlich.
    • Ein eigener Datenraum mit Q&A Tools im Rahmen von strukturierten Verkaufsverfahren bietet Anlegern und Investoren eine effiziente Due Diligence und garantiert einen optimalen Verkaufs- und Transaktionsprozess.
"Für das Können gibt es nur einen Beweis: das Tun.”
Marie von Ebner-Eschenbach

Verantwortung

ESG

Ökologisch

 
  • Planung von klimaneutralen und klimapositiven Gebäuden
  • Berücksichtigung der „grauen Energie“ bei der Auswahl von Materialien und Baustoffen
  • Reduzierung von Flächenverbrauch
  • Schutz von Biodiversität und Lebensraum
  • Schaffung hoher Umweltqualität in Innenräumen
  • Wiederverwertung von Wasser
  • Ressourcenschonender Materialeinsatz und Konzeption im Sinne der Kreislaufwirtschaft
  • Reduzierung von Abfällen

ESG

Sozial

  • Orientierung an den Inhalten des Impact-Investings
  • Entwicklung von aktiven Nachbarschaften und Synergien
  • Schaffung von Begegnungsstätten in und um den Gebäuden
  • Gesundheit und Sicherheit für die Gemeinschaft, Auftragnehmer, Mitarbeiter, Bewohner und Nutzer
  • Wahrung der Menschenrechte
  • Berücksichtigung von Inklusion und Vielfalt
  • Einhaltung von Arbeitsnormen und Arbeitsbedingungen
  • Förderung von Beziehungen zwischen den Akteuren

ESG

Unternehmerisch

    • Wahrung von Transparenz und Rechten gegenüber allen Stakeholdern
    • Leistungs- und marktgerechte Vergütung aller Mitarbeiter
    • Wertschätzender Kommunikations- und coachender Führungsstil
    • Respektvoller Umgang
    • Keine Toleranz gegenüber Bestechung, Korruption und Vorteilsnahme
    • Optimale Cybersecurity
    • Einhaltung von Datenschutz und Privatsphäre
    • Innovative und aktuelle IT-Struktur, IT-gestützte Kooperation u. Digitalisierung von Prozessen

Partner

Unsere externen Partner sind sogenannte „Überzeugungstäter“ was die Entwicklung, Planung, Realisierung und Digitalisierung unserer Projekte angeht. Wir arbeiten mit verschiedenen Architekturbüros, Fachplanern und Bauunternehmen und Softwareentwicklern eng zusammen, die den gesellschaftlichen und umwelttechnischen Auftrag verinnerlicht haben.

Im Rahmen unseres Netzwerks kooperieren wir mit Partnern aus dem regionalen, nationalen und europäischen Umfeld. Sie alle eint jahrelange Expertise bezüglich der Realisierung u.a. von Holzhybridbauten sowie dem Einsatz von Anlagentechnik hinsichtlich der Nutzung von regenerativen Energieformen.

Karriere

Unsere Pipeline an sehr interessanten und innovativen Projekten ist für die nächsten Jahre gesichert. Wir werden wachsen und suchen Kooperationspartner, freie und feste Mitarbeiter:innen, die unseren Spirit teilen, etwas bewegen, verändern und eine Arbeitswelt gestalten möchten, die von einer fehlertoleranten Lernkultur geprägt ist.

Jedes Teammitglied soll Freude und Erfüllung an seiner Tätigkeit haben und in den Genuss eines motivierenden Arbeitsklimas kommen. Dieses Ziel wird insbesondere durch wertschätzende Kommunikation, einen coachenden Führungsstil sowie die Schaffung von Möglichkeiten zur individuellen Persönlichkeitsentwicklung erreicht.

Dass sich unsere Raum- und Technikausstattung dabei an den Möglichkeiten unserer Zeit orientiert und kaum Wünsche offenlassen dürfte, versteht sich von selbst. Aktuell haben wir unsere Schlüsselpositionen personell besetzt, freuen uns aber über Ihre Initiativbewerbung.

Sehr gerne beantworten wir Fragen, stehen für ein persönliches Gespräch zur Verfügung und freuen uns auf Zuschriften (in digitaler Form).

OLYMPUS DIGITAL CAMERA